Media Markt ist mir zu blöd

Die Rede ist vom neuen, ach so tollen und darauf hat die Welt doch gewartet Online-Shop von Media Markt. Also zum einen find ich die Optik einfach nur grausam. Außerdem schaut er irgendwie doch sehr nach dem Redcoon-Shop aus, den Media Markt vor fast einem Jahr übernommen hat. Braucht eine Firma wie die Media/Saturn-Holding wirklich fast ein Jahr, um einen Shop in eine Webseite zu integrieren? Wie blöd sind die eigentlich?

Aber egal, darüber will ich mich gar nicht erst aufregen. Denn es gibt 2 Punkte, die mich wirklich stören:

1. Der Online-Shop ist in meinen Augen kein Online-Shop! Warum? Erstens sind die Preise teilweise abartig hoch (im Vergleich zu anderen Online-Shops) und spätestens, wenn die Versandkosten von bis zu 54,90 € (ja, das ist kein Tippfehler, bis zu über 50 Euro Versandkosten) dazukommen, ist der Preis einfach zu hoch. Da kaufe ich lieber woanders ein – entweder gleich im Fachhandel vor Ort (selbst die sind meist günstiger) oder in einem wirklich günstigen Onlineshop. Für mich schaut der Media-Markt Online Shop nur danach aus, dass Leute mit angeblich günstigen Preisen in die Läden gelockt werden sollen – um dort dann noch bisserl mehr Geld auszugeben, wenn man halt schon mal da ist.

2. Die Werbung kotzt mich an. „Wer da nicht mitfeiert ist blöd“. So, ich bin also laut Media Markt blöd. Ich fand den Spruch „Ich bin doch nicht blöd“ ja schon immer daneben, aber in der Version meint halt jemand über sich selbst, dass er nicht blöd wäre. Wie es in Wirklichkeit ist, das bleibt ja da vollkommen offen. Also theoretisch alles in Ordnung. Aber wenn ich jetzt direkt als „blöd“ hingestellt werde, nur weil ich nicht die Eröffnung eines katastrophalen, mit miesen und z.T. falschen Informationen behafteten Online Shops, der auch noch für meine Augen ausschaut, als sei er im Jahr 2000 aus dem Drogenrausch eines zu Recht arbeitslosen Designers entsprungen, dann geht mir das einfach zu weit.

Lieber Media Markt, mit dieser Aktion habt ihr mich endgültig als Kunden verloren. Herzlichen Glückwunsch!

18. Januar 2012 von Andreas
Kategorien: Werbung | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert